Über

Das Problem

Fossile Rohstoffe sind endlich. 42% des Endenergieverbrauches entstehen im Gebäudebereich. Mit 26% haben Wohnimmobilien daran den größten Anteil.

Die Lösung

Durch zeitgemäße Materialien und den Einsatz regenerativer Energien läßt sich der Energiebedarf für Heizung und Warmwasser im Wohnbereich auf nahezu Null senken. Nachhaltige Wohnimmobilien bieten ein höheres Renditepotential, sind besser zu vermieten und verfügen über zeitgemäßen Bautenschutz. Mieter werden besser gegen künftige Energiepreissteigerungen geschützt. Umwelt und Ressourcen werden geschont. Die Volkswirtschaft profitiert von der Substitution von Energieimporten durch lokale Wertschöpfung.

Christoph Marloh ist Energiemanager und Informatiker. Er ist Geschäftsführer eines Emissionshauses, das als Spezialist für nachhaltige Wohnimmobilien geschlossene Fonds für institutionelle und private Anleger auflegt[Linked-inXINGGrundbesitz 24].

Impressum:

Grundbesitz 24 Emissionshaus GmbH
Am Heestern 26
21218 Seevetal.

Email: willkommen@gb24fonds.com
Telefon: +49 (4105) 6 900 800
Geschäftsführer: Herr Rudolf Marloh, Herr Christoph Marloh
Inhaltlich verantwortlich: Herr Christoph Marloh
Handelsregister:
HR B 202092
Amtsgericht Lüneburg
Am Ochsenmarkt 3
21335 Lüneburg.

Gewerbeaufsicht:
Erlaubnis nach §34c GewO.
Gemeinde Seevetal, Ordnungsamt / Gewerbeabteilung
Kirchstraße 11
21218 Seevetal.

Advertisements